Massivholzdielen kaufen in Leverkusen nahe Köln und Düsseldorf

Exklusiver Massivholzboden

Eine Massivholzdiele ist der Ursprung eines Holzfußbodens. Schaut man in die alten Herrenhäuser oder Schlösser, sind dort schon massive Dielen als Fußboden verarbeitet worden. Diesen Gedanken der Exklusivität  greifen wir auf und bieten den klassischen Charme der Massivholzdiele kombiniert mit moderner Technik an.

Premium Massivholzdielen

Massivholzdiele Eiche

Eine Massivholzdiele ist ein absolutes Naturprodukt. Die Diele besteht aus massivem Holz ohne einen mehrschichtigen Aufbau. Sie können zwischen verschiedenen Holzarten wählen, wobei auch hier die europäische Eiche der dominierende Baum ist. Die Eiche lässt sich sehr gut bürsten, räuchern oder mit einem Öl einfärben. Sie bestimmen die Sortierung, die Länge und Breite der Diele und wählen dann einen Farbton.

Oberflächenbehandlungen der Massivholzdielen

Die Naturöl – Oberfläche

Die Naturöl – Oberfläche imprägniert die Massivdiele und schützt so vor Feuchtigkeit. Die Oberfläche bleibt natürlich matt und ist partiell ausbesserbar. Für die laufende Pflege und die Renovierung sind jedoch ein paar Dinge zu beachten. Die naturgeölten Massivdielen benötigen eine Erstpflege mit einem Pflegeöl. Das Öl wird einpoliert und darf einige Stunden nicht begangen werden. Zudem ist ein feuchtes Wischen die ersten Tage zu unterlassen. Für die Reinigung sollten die Dielen erst gesaugt oder gefegt werden. Wenn Sie den Boden feucht reinigen wollen, ist eine Holzbodenseife zu verwenden.

Die Lack – Oberfläche

Bei der lackierten Oberfläche liegt eine Schutzschicht aus Kunstharzen über der Massivdiele. Diese schützt nicht nur vor Feuchtigkeit, sondern bietet auch einen gewissen Schutz vor mechanischem Abrieb. Diese Oberfläche bedarf keiner Erstpflege und ist auch in erster Line zu saugen oder zu fegen. Wollen Sie feucht wischen, ist ein Reiniger für lackierte Holzoberfläche ratsam. Eine lackierte Oberfläche ist nicht partiell ausbesserbar.

Die Hartwachs – Öl – Öberfläche

Bei der hartwachsgeölten Oberfläche dringt das Öl in die Diele ein und das Wachs bildet eine strapazierfähige Oberfläche aus. Auch hier entfällt eine Erstpflege, jedoch ist auch eine partielle Ausbesserung deutlich schwieriger. Zur Reinigung sollten Sie ebenfalls in erster Linie auf den Staubsauger zurückgreifen. Als Zusatz für das Wischwasser gibt es ebenfalls Reiniger, die auf die hartwachsgeölte Oberfläche abgestimmt sind.

Härtegrad der Massivdielen

Eine Massivholzdiele ist ein Naturprodukt und unterscheidet sich so grundlegend von einem Kunstprodukt. Dies bedeutet für Sie, dass jede einzelne Diele ein „Unikat“ ist. Trotzdem lassen sich die meisten Holzarten in verschiedene Sortierungen einteilen.

Zum Beispiel unterscheidet man die verschiedenen Holzarten in Härteklassen. (siehe Tabelle)

zeichnung_seite_15_haertegrade

Massivholzdielen | Verlegung in Leverkusen, Düsseldorf, Köln und Umgebung

Unser professionelles Team verlegt Ihren Massivholzdielenboden fachgerecht in Bergisch Gladbach, Burscheid, Düsseldorf, Hilden, Köln, Langenfeld, Leichlingen, Leverkusen, Monheim am Rhein, Solingen und Umgebung.

Nach Absprache auch darüber hinaus.

Scroll to Top