Abstandshalter für eine Bangkirai - Terrasse

Sind Abstandshalter für eine Bangkirai Holzterrasse notwendig ?
Wir als Fachhandel mit eigenen Montageteams sagen ganz klar „JA“. Bei einem klassischen Terrassenaufbau wird eine Unterkonstruktion als Balken verwendet. Diese Hartholzbalken werden meist auf Gehwegplatten gelegt, bzw. es ist eine Steinterrasse oder Fliesen vorhanden. Wenn Sie die Unterkonstruktion nun direkt auf den Untergrund legen ohne einen Abstandshalter, blockieren Sie zum einen einen Wasserablauf und zum anderen wird der Balken nicht komplett umlüftet und es gibt Staunässe.

mehr zu Terrassendielen >

Aus diesem Grund empfehlen wir zum Beispiel die Terrassenmeister Profiunterlage. Diese besteht aus einem Gummigranulat.

Des Weiteren empfiehlt sich auch ein Abstandshalter zwischen Brett und Unterkonstruktion. Durch dieses Distanzstück wird wieder eine Staunässe verhindert und das Terrassenbrett kann komplett abtrocknen. Gerade wenn es nicht um Bangkirai, sondern um Lärche, Douglasie oder Thermofichte geht, ist dieser Abstandshalter besonders empfehlenswert.

Sollten Sie Ihre neue Holzterrasse nicht selbst aufbauen wollen, sprechen Sie uns gerne an. Wir kommen bei Ihnen zu Hause vorbei und beraten Sie vor Ort, nehmen ein Aufmaß, unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot und montieren durch unser Montageteam.

Scroll to Top